Montag, 8. Juli 2013

Regenbogen Cheese Cookies



 Zutaten:

170g weiche Butter
85g Frischkäse
177g Zucker
216g Mehl
1 Ei
1 Teelöffel Vanilleextract od. Vanillezucker
1TL Backpulver
4g Salz
4 Lebensmittelfarben
(wir haben Rosa, Grün, Blau & Gelb verwendet)




Zubereitung:
  • Backrohr vorheizen
  • weiche Butter, Frischkäse und Zucker schaumig schlagen
  • Ei und Vanilleextract zugeben und gut verrühren
  • Salz, Backpulver und Mehl vermischen und nach und nach kurz unterrühren
  • den  Teig auf 4 Schüssel aufteilen und mit Lebensmittelfarbe einfärben (Ihr könnt gern die Farben verwenden, die ihr wollt) 
  • 2 Stunden kühl stellen
  • die gefärbten Teig zu kleinen Kugeln formen (eher kleine)
  • jetzt je eine Farbkugel zu einer größeren Kugel formen, zu einer Wurst rollen und zu Schnecken formen.
  • Die Schnecken auf das Backblech legen und bei 175°C ca.10-12 min backen. 

Wir hatten unsere Cookies so ca.12min im Ofen. Frisch aus dem Ofen waren sie schön knusprig und 1 bis 2 Tage später waren sie genau richtrig zum Essen =)



Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbacken.
Toi Toi Toi eure Angi & Silvia =)

Kommentare:

  1. Die sehen ja total witzig aus :) Gut gemacht!
    lg manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ich (Angi) auch. Das hat meine Sis (Silvia) gut gemacht =)
      und lecker waren sie auch noch XD

      Löschen